Trickdogging

Hunde müssen nicht nur körperlich ausgelastet werden – auch die geistige Auslastung trägt einen großen Teil zur Zufriedenheit des Hundes bei. Neben den normalen Signalen wie „Sitz“ und „Platz“ gibt es noch sehr viele andere Dinge, die ihr Hund lernen kann und dies sicher auch -mit Ihrer Unterstützung- mit Begeisterung tut!

Im Monatskurs Trickdogging wollen wir die Hunde individuell fördern und fordern und jede Menge Kunststücke lernen. Soll ihr Hund die Zeitung bringen? Soll er sich im Haushalt nützlich machen und die Wäsche in den Wäschekorb legen? Oder soll er sich verbeugen, Männchen machen oder sich tot stellen?

Auch Slalom durch die Beine und diverse andere Bewegungsübungen gehören dazu!

All sowas wollen wir in unserer Trickdogginggruppe gemeinsam bei positiver Stimmung mit viel Freude erarbeiten!

Der Kurs eignet sich für jedes Mensch-Hund-Team, das gern in positiver Stimmung zusammen arbeitet und Spaß am Lernen hat!

Die maximale Teilnehmerzahl liegt bei 4-6 teilnehmenden Hunden.

Bitte eine Decke/Kissen (ggf. als Unterlage für den Hund), Clicker und Leckerlis mitbringen!

 

Zeiten: Montags 19:00 - 20:00 Uhr

Ort:  Espelkamp

Kosten: 36 Euro / Monat (4 Trainingseinheiten)

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Nadine Gehrmann